Download Abenteuer mit Migrantinnen & Migranten: Ein by Annika Koch PDF

By Annika Koch

Interkulturelle Arbeit hat das Ziel, ein harmonisches Zusammenleben vieler Menschen unterschiedlicher Kulturen mittels bestimmter Kompetenzen zu fördern. Doch wie kann Interkulturelle Arbeit sinnvoll und effektiv auf die Anforderungen einer modernen Gesellschaft eingehen?

Nach einer Erläuterung des Kulturbegriffs inklusive der Aspekte von Lebenswelten, Deutungs-und Orientierungsmustern, setzt sich die Autorin im zweiten Kapitel mit den Grundlagen von Sprache und Kommunikation sowie von Stereotypen und Vorurteilen auseinander. Im dritten Kapitel geht das Buch auf die Entwicklung der Ansätze von Interkultureller Pädagogik ein sowie auf verschiedene moderne Ansätze, die ihre Perspektiven insgesamt auf die Förderung von Interkultureller Kompetenz durch Interkulturelles Lernen legen. Anschließend werden im vierten Kapitel die Grundlagen der Erlebnispädagogik erläutert. Es folgen nach einer Begriffsbestimmung von Erlebnis und Abenteuer, die frühen Ansätze von Erlebnispädagogik sowie die heutigen Lern- und Wirkungsmodellen.

Nach einer kurzen Einführung in die Konzeptentwicklung samt der Definition von Zielen und Methoden wird von der Autorin im fünften Kapitel ein erlebnispädagogisches Konzept für die Interkulturelle Arbeit entwickelt. Es folgt ein praktisches Beispiel für eine Umsetzung des Konzeptes in einer Schule in Kooperation mit einem Stadtteilzentrum.

Besonders für praxisorientierte SozialarbeiterInnen und SozialpädagogInnen in den pädagogischen Fachdisziplinen der Interkulturellen Pädagogik sowie der Erlebnispädagogik ist dieses Buch empfehlenswert.

Show description

Read or Download Abenteuer mit Migrantinnen & Migranten: Ein erlebnisorientiertes Konzept für die Interkulturelle Arbeit PDF

Best german_16 books

Herausforderungen an Führungskräfte aus systemtheoretischer Sicht: Eine qualitative Studie zu Bewältigungsstrategien in der Praxis

MERGEFIELD "Vorname" Katharina MERGEFIELD "Name" Kemether untersucht in dieser Studie aktuelle Herausforderungen und Handlungsfelder der Führungspraxis im systemtheoretischen Kontext. Die Autorin bildet die aktuelle systemtheoretische Realität in der Führung ab und findet Antworten auf die Frage nach der Systemrolle von Führungskräften sowie nach den Herausforderungen, mit denen diese konfrontiert werden.

Titangruppe: Elemente der vierten Nebengruppe: Eine Reise durch das Periodensystem

Hermann Sicius beschreibt die Eigenschaften und Eigenheiten der Elemente der vierten Nebengruppe (Titangruppe). Die Entdeckung des Titans und des Zirkoniums erfolgte zu Beginn des 19. Jahrhunderts, die des Hafniums erst mehr als hundert Jahre später. Atomkerne des Rutherfordiums wurden erstmals 1964 durch Kernfusion erzeugt.

Multiaxiale Schmerzklassifikation: Psychosoziale Dimension - MASK-P

Dieses Buch gibt Psychologen und Ärzten ein diagnostisches device an die Hand, Schmerzen im Sinne einer multimodalen Schmerzdiagnostik und –therapie systematisch zu dokumentieren. MASK-P ermöglicht einen einfachen Einstieg in die bio-psychosoziale Krankheitsperspektive bei chronischen Schmerzstörungen: systematisch, umfassend und klinisch-anwendungsbezogen.

Extra info for Abenteuer mit Migrantinnen & Migranten: Ein erlebnisorientiertes Konzept für die Interkulturelle Arbeit

Example text

Gesellschaftliche Differenzen kommen durch unterschiedliche Lebenswelten und Erfahrungen zustande, die durch Sozialisation und Konstruktion entstehen. ) als unweigerlich richtig und nicht wandelbar zu sehen. Differenz ist wandelbar, weil das Leben und die Deutungsmuster Angehöriger verschiedener Kulturen ebenso dynamisch und wandelbar sind. Durch die Geschichte und Entstehung von Differenzen kann man Rückschlüsse auf seine eigene Identität ziehen und besser verstehen, warum manches zur Tradition geworden ist und manches nicht (vgl.

B. einer Patenschaft für Flüchtlinge, einer Aktion gegen Rassismus)! (Auernheimer 2010: 158) oder mit einem Schüleraustausch kann man den Lehrraum beispielsweise auf den außerschulischen Bereich ausdehnen. Diese Methoden sind hilfreich, um Themen der Herkunft anzusprechen oder sinnvoll auf Differenzen einzugehen und das Reflexionsvermögen zu schulen (vgl. Auernheimer 2010: 158). Gruppenübungen tragen dazu bei, dass das Einfühlungs- 50 vermögen, die sprachlichen Kompetenzen und die Handlungsperspektiven ausgebaut werden, indem man sich selbst wahrnimmt, Vertrauen in die Gruppe erlangt oder dynamische Prozesse verstehen lernt (vgl.

Nohl 2006: 128). Desweiteren plädiert die reflexive Interkulturelle Pädagogik dafür Spannungen und Auseinandersetzungen nicht voreilig immer auf der interkulturellen Basis bearbeiten zu wollen, weil andere Komponenten unbeachtet blieben und Stereotype intensiviert werden würden (vgl. Nohl 2006: 127f). Aus diesen Überlegungen können folgende Ziele formuliert werden, die in ihrer Auslegung einen großen Spielraum lassen (vgl. Hamburger 2009: 133): x Das Agieren des Sozialarbeiters muss situationsgerecht sein und nicht rein durch theoretisches Wissen begründet werden.

Download PDF sample

Rated 4.77 of 5 – based on 33 votes